Logo
Spielplätze in der Gemeinde Much
Much verfügt über 18 Kinderspielplätze und eine Skateranlage. Die meisten davon, nämlich 13, sind in der Trägerschaft der Gemeinde Much. 6 weitere werden von Dorfgemeinschaften oder anderen getragen und betreut. Wenn Sie Fragen zu Kinderspielplätzen haben, wenden Sie sich bitte an das Bauamt der Gemeinde Much, Frau Zeilinger: Telefon 0 22 45 / 68 28.



Art der Einrichtung Standort / Anschrift Trägerschaft  
Spielplatz Much, Danziger Straße Gemeinde Much  
Spielplatz Much, Reichenstein Gemeinde Much  
Spielplatz Much, Fatimakapelle Gemeinde Much  
Spielplatz Much, Freibad (Bockemsweg 7) Gemeinde Much  
Spielplatz Much, Talstraße Gemeinde Much  
Spielplatz Much, Sülzbergstraße Gemeinde Much  
Spielplatz Much, Grundschule Klosterstraße Gemeinde Much  
Spielplatz Much, Grundschule Schulstraße 1-3 Gemeinde Much  
Spielplatz Marienfeld, Wiesenweg Gemeinde Much  
Spielplatz Marienfeld, Grundschule Dorfstraße 25 Gemeinde Much  
Spielplatz Hetzenholz, am Kindergarten Gemeinde Much  
Spielplatz Wellerscheid, am Kindergarten Gemeinde Much  
Spielplatz Wellerscheid Dorfgemeinschaft  
Skateranlage Much, am Sportplatz (Richtung Niederwahn) Gemeinde Much  
Spielplatz Sommerhausen Dorfgemeinschaft  
Spielplatz Herchenrath Dorfgemeinschaft  
Spielplatz Bövingen Dorfgemeinschaft  
Spielplatz Gerlinghausen Dorfgemeinschaft  
Spielplatz Gibbinghausen Dorfgemeinschaft  



Druckversion anzeigen



Veranstaltungen
Much - WerWoWas
weitere Informationen
Partnerstädte der Gemeinde Much
Doullens
Groß Köris
weitere Informationen
Bürgerinfo-System
Mit dem Bürgerinformationssystem können sich Bürgerinnen und Bürger umfassend über die Arbeit des Gemeinderates informieren.
Zugang für Bürger
Waldfreibad Much
weitere Informationen
weitere Informationen
weitere Informationen
Much im Blick
weitere Informationen
Hier finden Sie Fotos aus der Gemeinde Much sowie von diversen Veranstaltungen.
weitere Informationen
ILEK "Bergischer Rhein-Sieg-Kreis"
weitere Informationen
Integriertes Ländliches Entwicklungskonzept für die Stadt Lohmar sowie die Gemeinden Much, Neunkirchen-Seelscheid und Ruppichteroth.